Klarlbau ist jetzt
Image
Image


Wir sind jetzt drei Vereine

Der Klarlbau, bekannt für seine Bio-Qualität und sein unkonventionelles Wissen, behält zwar sein Querdenken, verkauft aber ab sofort alles Obst, Gemüse, Pflanzenraritäten und Samen über den Verein "Kultur pur vom Klarlbaun z'Blindendorf".

Für unsere KundInnen ändert sich nichts. Sie können immer noch bei uns in Engelhartszell vorbeikommen und ihre Produkte auch bei uns bestellen.

Wie wir zum Hanf gekommen sind

Dass der Klarlbau jetzt auch Hanf anbaut kommt nicht zuletzt daher, dass die Klarlbäurin selbst eine Entzündung an der Fußsohle hatte, die nicht heilen wollte. "Da muss es doch eine Lösung aus der Natur geben", dachte sich der Klarlbau. CBD Tropfen brachten Linderung, die Schmerzen waren schon nach kurzer Zeit weg. Seitdem ist der Wunsch da, diese alte Arzneipflanze auch anderen Menschen zugänglich zu machen.

Alle Cannabisprodukte von der Salbe bis zum CBD-Öl werden über den Verein xund is(s) vertrieben und sind bald auch online erhältlich.